Termine
Speiseplan 
PauLi - die Pausenliga
Startseite/Neuigkeiten
Allgemeine Infos
Gebäude
Schulprogramm
Anmeldung
Wer ist wer?
5.-10. Jahrgang
Oberstufe
Ganztagsbereich
Arbeitsgemeinschaften
Beratungslehrer
Schulbibliothek
Bilder
Förderverein
Ehemalige
Archiv
Impressum/ Kontakt

 

  30.01.2015
Gesamtschuldirektorin Purwin-Heppel in Ruhestand verabschiedet

Fast 24 Jahre war Marietta Purwin-Heppel Direktorin unserer Schule. Am Freitag wurde sie von der Dezernentin der Landesschulbehörde Christa Markert und vielen Kollegen und Mitarbeitern nach fast 24 Jahren verabschiedet . In iher Ansprache ging Frau Markert auf die vielen pädagogischen Stationen im Leben von Frau Purwin-Heppel ein und verwies auf den Wandel unserer Schule, der sich während der Zeit, in der Marietta Purwin-Heppel Schulleiterin  an der HNG war, vollzog. Die Anerkennung als unesco-projekt-schule und die Mitgliedschaft im Schulverbund "Blick über den Zaun" wurden u.a. beispielhaft genannt. Marietta Purwin-Heppel resümierte in ihrer  Abschiedsrede, dass es schöne, aber auch schwierige Phasen gab  und ermunterte die Zuhörerschaft, im pädagogischen Bereich immer in Bewegung zu bleiben. 

 

  27.01.2015
Schüler gestalten Gedenkveranstaltung

Am 27.1.2015 gestalteten 20 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgang am 70. Jahrestag der Befreiung Auschwitz die Gedenkveranstaltung am Nordfriedhof. Sie hielten eine Rede, in der auf die Geschichte des Ortes und die Zwangsarbeiter hingewiesen wurde und wie wichtig es sei, diesen Gedenktag auch dazu zu nutzen, auf Ausgrenzung und Diskriminierung in unserer Gesellschaft hinzuweisen. Nach der Veranstaltung sind die Schülerinnen und Schüler noch  mit dem Wolfsburger Oberbürgermeister Klaus Mohrs ins Gespräch gekommen.

Text: C. Merinero

  26.01.2015
Premiere: "Märchen Reloaded"

Die Schülerinnen und Schüler des Kurses Musisch-kulturelle Bildung des 10. Jahrganges laden zur Premiere ihres selbst geschriebenen Stückes ein:

Mittwoch, dem 11.2., um 19.00 Uhr  im Forum

Es geht um umgeschriebene Märchen, die von den Schülerinnen und Schülern auf ganz eigene Weise inszeniert werden. Die Zuschauer dürfen gespannt sein auf ein buntes, musikalisches und ernstes Stück. Lassen Sie sich überraschen!

Text: C. Merinero
Grafik: Carmen Schineller

  15.01.2015
"Es war einmal..." 

Am Mittwochabend feierte der WPK Mu-Ku-The des 8. Jahrgangs mit seinem neuen Stück Premiere. Im letzten halben Jahr haben die Schüler in der Improvisation Szenen zum Thema Märchen entwickelt. Auch am Donnerstag in der 3. und 4. Stunde heißt es noch einmal: "Es war einmal".

Text/Foto: K. Engels

 

09.01.2015

 

Austauscherlebnisse im Blog

Einen besonderen Jahreswechsel erlebte die 10-Klässlerin Mayla Sprenger: Seit November wohnt sie nämlich in der Bretagne (Frankreich) bei ihrem Austauschschüler Ewen, der schon im letzten Schuljahr bei uns gastierte (s. Nachrichten aus dem Monat Juni). Ihre Eindrücke und Erlebnisse hält sie in einem Blog fest, der einfach Lust macht, selbst das Abenteuer zu wagen! 

Die Adresse lautet: >>> www.mayla.de

An dieser Stelle wünschen wir Mayla weiterhin alles Gute und freuen uns darauf, ihre Berichte „live“ zu hören.


Informationen zu dieser Art von Austausch gibt es bei Fr. Delfau und/oder unter  >>> http://www.dfjw.org/brigitte-sauzay-programm

Text: N. Delfau