Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule Wolfsburg
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe
unesco-projekt-schule

Termine
Speiseplan 
Startseite/Neuigkeiten
Allgemeine Infos
Gebäude
Schulprogramm
Anmeldung
Wer ist wer?
5.-10. Jahrgang
Oberstufe
Ganztagsbereich
Arbeitsgemeinschaften
Beratungslehrer
Unesco-Projekt-
Schule
Schulbibliothek
Bilder
Förderverein
Ehemalige
Archiv
Impressum/ Kontakt

 

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

29.06.2012

Schreibwettbewerb an der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule 

Am 4.6. wurden in der Schulbliothek die Gewinnerinnen des diesjährigen Schreibwettbewerbs bekanntgegeben. Er war für alle Jahrgänge des HNG ausgeschrieben worden, Thema und Form konnten frei gewählt werden. 15 Schülerinnen und Schüler hatten tolle Texte eingereicht. Die Bewertung fiel der Jury aus Frau Dr. Kärst, Frau Koller und Frau Horstmann nicht leicht. Den ersten bis dritten Preis in Form von Buchgutscheinen im Wert von 50, 30 und 20 Euro sponserte die Buchhandlung Sopper. Weitere Preise spendeten der Hochseilgarten,  Cinemaxx,  VFL,  Kunstmuseum,  Phaeno und der Verlag Beltz und Gelberg, sodass alle Schülerinnen und Schüler, die Texte eingereicht hatten , eine Anerkennung erhielten. Wir gratulieren besonders herzlich Jolien Springer zum ersten Preis für ihre Geschichte „Verloren“, Jessica Bauer zum 2. Preis für ihren lebendigen Bericht über ihre praktische Treckerführerscheinprüfung und Jana Kopp zum dritten Preis für ihren Text „Impressionen nach dem Regenschauer“.

Text: B. Hostmann

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

29.06.2012

Mottotage des 10. Jahrgangs

Immer wieder konnte man in den vergangegen Woche schmunzeln, wenn einem Schülerinnen oder Schüler des 10. Jahrgangs in der Schule begegneten. Unter jeweils einem Motto, z.B. "Business",  war ein passendes Outfit angesagt. Eine gelungene Aktion!

>> Bilder der Woche

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

29.06.2012

Verabschiedung aus dem 9. Jahrgang

18 Schülerinnen und Schüler wurden heute im Rahmen einer kleinen Feier verabschiedet. Mit einem Hauptschulabschluss beginnen sie eine Ausbildung oder besuchen eine berufsbildene Schule. Wir wünschen ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg. Neben musikalischen Darbietungen hielten unsere nSchulleiterin Frau Purwin-Heppel und die  neue Jahrgangleiterin Frau Ratajczyk Verabschiedungsreden. Schön war es auch, dass die ehemalige Jahrgangsleiterin Frau Egbers, die z.Zt. im Mutterschaftsurlaub weilt, sich es nicht nehmen ließ, der Feier beizuwohnen.

>>> Bilder

 

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

29.06.2012

Wasserspiele

Auch wenn er hin und wieder aufgrund Verschmutzung ein Ärgernis darstellt,  in den Pausen schwer zu beaufsichtigen ist und Handwerkern eine Existenzgrundlage bildet, ist der Brunnen im Eingangsbereich unserer Schule einfach toll. Das erfrischende Rauschen der kleinen Wasserfälle und die Abkühlungsmöglichkeiten gehören einfach zu unserer Schule!

>>> Bilder

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

28.06.2012

Sportabzeichentage

An zwei Tagen dieser Woche versuchten  nahezu 900 Schülerinnen und Schüler im Stadion und Schwimmbad in Fallersleben, die Anforderungen für das Sportabzeichen 2012 zu erfüllen. Wieder stellte der VfB Fallersleben den organisatorischen Rahmen. Dafür noch einmal ein ganz großes Dankeschön! Auch ein solches  den vielen tatkräftigen Helfern. Während es am Dienstag noch recht frisch war, stiegen die Temperaturen am Donnerstag stündlich.

Zum Abschluss beider Wettkampftage fanden vor der Tribüne 75m-Pendelstaffeln statt. Es traten jeweils sechs Schülerinnen und Schüler einer Kerngruppe gegeneinander an:

Sieger des 5. Jg.: 5/3 mit 1,09 Sek.
Sieger des 6. Jg.: 6/5 mit 1,07 Sek.
Sieger des 7. Jg.: 7/4 mit 1,05 Sek.
Sieger des 8. Jg.: 8/4 mit 1,02 Sek.
Sieger des 9. Jg.: 9/3 mit 1,02 Sek.

Die Schülerinnen und Schüler, die in dieser Woche die erforderten Leistungen nicht erbringen konnten, haben noch das gesamte Kalenderjahr Zeit, dieses nachzuholen. Sowohl im Sportunterricht  als auch beim VfB Fallersleben jeweils montags um 18.00 Uhr  ist dieses möglich. Auch Ersatzleistungen sind denkbar. So ist es für einen nicht so starker Werfer auch möglich, diese "Schwäche" durch eine Schwimmleistung auszugleichen. Es gilt, eine der Disziplinen, die in einem der Leistungsfelder aufgeführt sind (Nummern in den linken Spalten auf den Wettkampfkarten) zu erbringen.

>>> Anforderungen

>>> Bilder

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

27.06.2012

Öffnung des Daches

Seit heute sind auf dem Dach des Hauses D Presslufthammer im Einsatz. Die nächsten Wochen wird eine hämmernde, bislang erträgliche Geräuschkulisse des Schulleben begleiten. Nach Fertigstellung des Hauses D wird der zentrale Bereich von einem Glasdach überspannt sein, durch das Tageslicht bis in die ehemalige Studienzone dringen wird.

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

27.06.2012

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Geschäftiges Treiben herrscht zur Zeit im Hause. Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs zelebrieren einen Mottotag nach dem anderen. Gleichzeitig arbeiten Handwerker auf Hochtouren in der Sporthalle C und versammlungsstättentaugliche Stühle werden angeliefert, damit die Ausschulungsfeier des 10. Jahrgangs und die

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

 

Ankündigung

Der DSP-Bereich des 9. Jahrgangs führt am Donnerstag, den 21.06 um 19 Uhr
im Theaterkeller des HNG das Stück "What about Alice?" auf. Hierbei handelt
es sich um eine Adaption des Stücks "Alice im Wunderland", welches von den
Schülern neu interpretiert wurde. Weitere Vorführungen sind Donnerstag,
21.06., 3./4. und 8./9. Stunde vor den Schülern des 9. Jahrgangs und
Dienstag, 26.06 vor Schülern des 10. Jahrgangs.

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

 

Anmeldetermine für Schülerinnen und Schüler des  5. Jahrgangs 2012/2013

Montag,    18.06.2012, 08:00 - 15:00 Uhr
Dienstag,  19.06.2012, 08:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch,  20.06.2012, 08:00 - 12:00 Uhr

Nachmeldetermine:
Montag,   25.06.2012, 08:00 - 15:00 Uhr
Dienstag, 26.06.2012, 08:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch, 27.06.2012, 08:00 - 12:00 Uhr

Anmeldeformulare >>> hier.  Bitte auch die Schulvereinbarung zur Kenntnis nehmen.

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

17.06.2012


Fotos: Jasmin Zöfel

Siegerehrung der PauLi-Gewinner

Bereits Tradition geworden ist es, dass im Frühsommer die Gewinner der PauLi, unserer Fußballpausenligen, auf der Eingangstreppe geehrt werden. So füllten sich zu Beginn der ersten großen Pause am Freitag auch schnell die besten Ränge, um dem kleinen Spektakel zuzuschauen. Begleitet von populären Fangesängen aus einem Ghettoblaster wurden die Urkunden überreicht. Organisiert wird der Spielbetrieb vom Fachbereich Sport. In diesem ist auch Benjamin Pilch, unser Bundesfreiwilliger, tätig, der nahezu sämtliche Spiele leitete.

>>> Bilder

- PauLi - die Pausenliga -

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

 

T-Shirt zum Lauf für Kids und Staffelmarathon zum Vorzugspreis!

Die Läuferinnen und Läufer, die am "Lauf für Kids" bzw. am Staffelmarathon teilnehmen, können bis zum 19.6. (Di) ein rotes  T-Shirt der Marke Fruit Of The Loom mit einfarbigem rotem Aufdruck (auf weißem Feld) auf dem Rücken (auf der Vorderseite wird die Laufnummer während des Laufes angebracht sein)  bei Herrn Schaller bestellen. Ab 50 Bestellungen 7 Euro. Ab 100 Bestellungen für 5 Euro. Sollten weniger als 50 Bestellungen zustande kommen, wird das Geld zurückerstattet. 

Es sei jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Erwerb des Shirts keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Läufen ist! 

>>> Bestellformular  (auch in der Schule bei Herrn Schaller erhältlich)

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

04.06.2012


Archivfoto 2011 

Staffelmarathon und Kidslauf "Lauf Zehn"

Am Sonntag, 8. Juli, um 9.00 Uhr ist es wieder soweit: 42 Kilometer werden von jeweils einer Mannschaft (von dieser mind. zwei Frauen) als Staffel auf einem 4,2 Kilomter langen Rundkurs beim VW-Bad abgelaufen. Bei den Schülerinnen und Schülern sind es zehn Kilometer (5 x 2 Kilometer). In den letzten Jahren nahm die Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule mit vielen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften teil. Also: aufraffen, bei Herrn Schaller melden und mitmachen. Es geht um die Teilnahme und das Miteinander!

>>> Ausschreibung Staffelmarathon
>>> Ausschreibung Kidslauf

>>> Bilder 2011
>>> Bilder 2010
>>> Bilder 2009
>>> Bilder 2008
>>> Bilder 2007

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

17.06.2012

Lesevormittag mit Lutz van Dijk in der Schulbibliothek

Lutz van Dijk, deutsch-holländischer Autor, der seit 11 Jahren in Südafrika lebt, war wieder an der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule zu Gast. Am 7.6.12 fand in der Schulbibliothek ein Lesevormittag für den 8. Jahrgang statt. Lutz van Dijk las vor faszinierten Schülern und Lehrern aus seinen Büchern Themba und Niemand wird mich töten und zeigte einen Film über das von ihm mitgegründete Kinderheim HOKISA, das aidskranken Waisenkindern ein Zuhause gibt. Er erklärte, dass aidskranke Menschen, wenn sie regelmäßig ihre Medikamente einnehmen, ganz normal leben können. Wird die Einnahme um mehrere Tage unterbrochen, wirken die Medikamente nicht mehr. Er erzählte von Kindern und Jugendlichen, die sich trotz eines schweren Schicksals nicht unterkriegen lassen, wie Mbu Maloni, der ein Buch über seinen besten Freund Atie schrieb, der auf der Strasse erstochen wurde. Schüler und Lehrer waren begeistert von dem Vortrag des authentischen, charismatischen Autors.

Text: Beate Horstmann (Schulbibliothek)

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

06.06.2012

Ehemaligenfete des Einschulungsjahrgangs

1973 

Ort: Hallenbad, Am Schachtweg, Wolfsburg
Wann:   Sa. 01.09.2012 um 19:00Uhr
Führung in der Schule: 16:00Uhr
Eintritt: 25,00€ inkl. Buffet ohne Getränke
Veranstalter: Ehemaligen- und Förderverein der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule
Kontakt: jkulle@gmx.de  mobile: 0173-3609536
Karten gibt es auch beihausmeister Jäschke in der HNG

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

06.06.2012


Gruppenfoto: Schülerinnen, Schüler und Schauspieler

„Feindberührung 2.0“ - der achte Jahrgang sah ein Theaterstück

Sage keiner, die durch Kino, Internet, Video und  TV-geprägten Jugendlichen von heute lassen sich nicht mehr vom Theater packen! Das Gegenteil bewies das Theater in der List mit der wunderbaren Inszenierung von "Feindberührung 2.0".  

Am 30.5. besuchten 164 Achtklässler im gemütlichen Gemeindesaal der Pauluskirche das Stück. Bereits beim Aufbau konnten Niklas, Eike und Jonas (8.1) ordentlich mit anpacken. Schockiert und nachdenklich über Themen, „die wir irgendwie kennen“, wie virtuelle Gewalt, Spielsucht, reale Gewalt und dem schwierigen Weg zum „Frieden“ konnten sich die Schüler im Anschluss mit den Schauspielern und ihren Kerngruppenlehrern austauschen. 

Text und Foto: D. Strobach

>>> Newsarchiv       >>> Bildergalerien

04.06.2012

 

Ein neuer Personalrat ...

... ist seit Kurzem im Amt. Nun gibt es auch ein Foto: v.l.n.r.: Andreas Brathuhn (stellver. Vors)., Beatrice Benkert, Stefan Mohnke, Barbara Hesse, Jasmin Krause (Vors.)