Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule Wolfsburg
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

>>

Termine <<
Startseite/Neuigkeiten
Allgemeine Infos
Gebäude
Schulprogramm
Anmeldung
Wer ist wer?
5.-10. Jahrgang
Oberstufe
Ganztagsbereich
Arbeitsgemeinschaften
Beratungslehrer
Unesco-Projekt-
Schule
Bilder
Förderverein
Ehemalige
Archiv
Speiseplan Mensa      
Impressum/ Kontakt


Schul-Shirts

 

 Newsarchiv

24.06.2009

 

Fünf Kollegen verabschiedet

Mit Karl-Heinz (Peter) Dähnhardt, Dr. Werner (Doc) Albert, Gerd (Henning) Jenner, Holger Feldmann und Thomas Behrens (Foto v.l.) wurden heute gleich fünf Kollegen verabschiedet. Während die vier erstgenannten in den Ruhestand gehen, wechselt Thomas Behrens an dieneu gegründete IGS Volkmarode in Braunschweig. 

>>> Bilder

 Newsarchiv

20.06.2009

 

Sportabzeichen

Noch vor den Sommerferien werden diejenigen Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs, die am Sportabzeichentag die Anforderungen erfüllt haben, ihr Sportabzeichen erhalten. Diejenigen, die eine geforderte Leistung nicht erbracht haben, können diese auch noch im Nachhinein bei einem der Sportabzeichentreffs (s.u.) erbringen.  Dort kann man sich auch erkundigen, wann und wo beispielsweise die Disziplin Radfahren angeboten wird.  Sowohl der jetzige 6. als auch der jetzige 8. Jahrgang werden am 26. August einen Sportabzeichentag veranstalten. 

>>> Sportabzeichentreffs

>>> Sportartengruppen

>>> Anforderungen (Es gilt das Alter, das in diesem Kalenderjahr erreicht wird)

 Newsarchiv

19.06.2009

 

10. Jahrgang verabschiedet

129 Schülerinnen und Schüler des "Steinberg-Jahrgangs" wurden heute in der C-Sporthalle verabschiedet. Fast 50 % schafften einen "Erweiterten Sek-1-Abschluss" der zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt. Jahrgangsleiter Matthias Steinberg hatte für jede Schülerin und jeden Schüler einen kleinen Reim parat, was zu so manchem Schmunzeln unter den "Eingeweihten" führte.

>>> Bilder

 Newsarchiv

18.06.2009

 

Abiturienten entlassen

In einer Feierstunde wurden heute die Abiturientinnen und Abiturienten unserer Schule entlassen. Reden des Schulelternrates, der Schulleitung und zweier Abiturienten wurden von einem musikalischen Programm umrahmt.

>>> Bilder

 Newsarchiv

17.06.2009

 


Bundesweite  Demonstration

Volksbegehren wird angestrebt

Auch Schülerinnen und Schüler unserer Schule nahmen heute an den bundesweiten Protestmaßnahmen gegen die Bildungspolitik teil. In Niedersachsen wandten sich Schülerinnen und Schüler überwiegend gegen Stundenausfall und das Turbo-Abitur. In Wolfsburg waren es 2500 Demonstranten. Während das Turbo-Abi (G8) von Gymnasialschülern z.T. aus eigener  Erfahrung kritisiert wurde, protestierten Gesamtschüler gegen die in der gestrigem Landtagssitzung mit den Stimmen der CDU und der FDP verabschiedete Einführung des Turbo-Abiturs an Gesamtschulen.

In Braunschweig soll über die Sommerferien ein landesweites Volksbegehren geplant werden. Bei diesem müssen 600 000 Unterschriften von Wahlberechtigten gesammelt werden, damit sich der Landtag mit einem seitens der Initiatoren vorgelegten Gesetzesentwurf befasst. 

>>> Bilder

 Newsarchiv

15.06.2009


Meister Staffel 2: KG 8/3        Meister Staffel 3: KG 5/4


PauLi-Meister geehrt

Die ersten Pausenliga-Staffelsieger und die in diesem Rahmen auch ermittelten Jahrgangsmeister wurden am Donnerstag und am Montag geehrt. In der Staffel zwei (Jahrgang 7 und 8) errang die Kerngruppe 8/3, in der Staffel (Jahrgang 5 und 6) die Kerngruppe 5/4 den Staffelsieg. Beide Mannschaften sind gleichzeitig Jahrgangsmeister ihres Jahrgangs. Jahrgangsmeister des 6. Jahrgangs wurde die Kerngruppe 6/2, im 7. Jahrgang belegte die Kerngruppe 7/6 den ersten Platz.

>>> Meisterbilder

>>> mehr zur PauLi

Newsarchiv

10.06.2009

 
Geschenke gut angekommen

Armen und benachteiligten Menschen zu helfen gehört zu den Zielsetzungen der UNESCO-Projektschulen. Im November 2008 beteiligten sich daher die Kerngruppen des 7. Jahrgangs an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" des Vereins "Geschenke der Hoffnung e.V". Über 50 Geschenkekartons wurden liebevoll verpackt und verschickt und die Schüler sind natürlich gespannt darauf zu erfahren, wo diese Kartons nun eigentlich gelandet sind. Am kommenden Mittwoch, den 17.06., wird daher Frau König, die den Transport begeleitet hat, im Forum zeigen und berichten, wohin die Kartons gebracht wurden. 

Mittwoch, 17.6., 8. u. 9. Stunde im Forum

Newsarchiv

10.06.2009

 

HNG bei den Schultheatertagen

Mittwoch, den 17.06. von 17.00 bis 19.00Uhr 

Am 17. und 18. Juni finden im Stadttheater Wolfsburg SCHULTHEATERTAGE statt, zu denen auch das HNG eingeladen wurde. Eine Gruppe des 5. Jahrgangs nimmt vormittags teil. Eine genaue Ankündigung folgt noch.  Nachmittags spielen drei Gruppen aus unserem Theaterbereich der Sek I und Sek II. Die Gruppen freuen sich auf  diese Gelegenheit, auf einer richtigen großen Bühne aufzutreten, und wir laden ganz herzlich dazu ein, uns zu besuchen, sich unterhalten zu lassen und uns als Publikum zu unterstützen. Der Eintritt ist frei. Gesamtspieldauer ca. 90 Minuten und eine Pause.

Gezeigt wird  eine Art „BEST OFF“ aus zwei Stücken:
-   
Szenen aus „SHAKESPEARE ABOUT LOVE“ ( 10. Jg.)
-   
Szenen aus “BEZAHLT WIRD NICHT!” von Dario Fo (Theater-AG)
-
DAS MOTIV DER FRAU“ (Uraufführung- eine Überraschung!)

  Newsarchiv

07.06.2009

 

HNG als "Lauffreudigste Schule" geehrt

Trotz regnerischen Wetters war die Stimmung prima. Beim Staffelmarathon der Stadt Wolfsburg im VW-Bad legten sich die Läufer unserer Schule mächtig ins Zeug. Unsere Schule erhielt als "Lauffreudigste Schule"  eine Sonderauszeichnung. Allen Startern, Begleitern und Organisatoren nochmals ein herzliches Dankeschön.

>>> Bilder

>>> Ergebnislisten

>> Newsarchiv

07.06.2009

Bald heißt es "Tschüss"

Nur noch wenige Tage sind die Schüler des 10. Jahrgangs zusammen an unserer Schule. Einige werden uns verlassen, andere die Oberstufe besuchen. Die Abiturienten erfahren am Montag ihre Abschlussnoten, sie wurden schon einige Tage nicht mehr bei uns gesehen. Für einige Gruppen ist das ein Anlass, im kleinen Rahmen schon jetzt Abschied zu feiern. Hierzu erreichte die Redaktion nachstehender Bericht:

Noch als die Kerngruppe 10.6. feierte die Klasse bei guter Musik und gutem Essen in Fallersleben ihren Abschluss. Als jeder aus der Runde einen Satz sagen sollte, was mit der Klasse verbunden wird, flossen auch schon mal die Tränen.Nichts desto trotz wurde später gemeinsam gesungen, getanzt und Geschenke überreicht.
Die beiden Kerngruppenlehrer Frau Plancon -Böse und Herr Merinero möchten sich auf diesem Wege nochmals bedanken - wir waren froh Eure Klassenlehrer zu sein und sind dankbar, dass wir Euch all die Jahre begleiten konnten.
Es war eine tolle Zeit!
C.M.
>> Newsarchiv

06.06.2009

 

180 Plätze für 239 Anmeldungen

Trotz eines in Wolfsburg insgesamt sehr starken Rückganges bei den Anmeldungen an weiterführenden Schulen musst an unserer Schule jede vierte Anmeldung zum 5. Schuljahr abgelehnt werden.

>> Newsarchiv

05.06.2009

 
LäuferInnen aus dem 5. Jahrgang mit Herrn Schütte,
Frau Krause und Frau Wantikow. Die drei "Großen"
werden am Sonntag die Organisation vor Ort 
vornehmen.
  

Alles klar für den Staffelmarathon
Auch bei Regenwetter findet die Veranstaltung statt

SPORT 2000 sponserte 120 Trikots fast vollständig, der Förderverein gab die Restsumme dazu. Frau Terpoorten, Elternvertreterin aus dem 8. Jahrgang, präparierte Aufkleber für die Shirts. Allen herzlichen Dank!

Bleibt zu hoffen, dass das Wetter mitspielt. Sonderlich warm wird es wohl nicht. Bitte unbedingt warme Sachen, insbesondere für die Zeit nach dem  Lauf, mitbringen. Es kann auch nicht schaden, Klappstühle mitzubringen, vielleicht sogar einen großen Regenschutz. Pavillons können aufgebaut werden. Bei Erkrankung bitte unbedingt rechtzeitig (vor 8.00 Uhr am Sonntag) abmelden. (Telefonnummer siehe Infos für Läufer der HNG).

>>>  Mannschaften

>>> Infos zum Lauf (allgemein)

>>> Infos für Läufer der HNG

>> Newsarchiv

05.06.2009

   

Einmal Berlin und zurück

Einen Tag in Berlin verbrachte die Kerngruppe 8/2 am Donnerstag. Im Fach Gesellschaftslehre hatte man die industrielle Revolution durchgenommen und nutzte dann die Gelegenheit, sich in Berlin von einem "Stadtbilderklärer" Spuren dieser Zeit zeigen zu lassen. Anschließend blieb genügend Zeit für einen Bummel vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor. Von dort aus wurden noch das Holocaust-Mahnmal, der Potsdamer Platz, der Reichstag und das Bundeskanzleramt aufgesucht.

>> Newsarchiv

06.2009

   

Anmeldung an der HNG

Mittwoch, 03.06., und Donnerstag, 04.06., von 9.00 bis 16.00 Uhr sowie Freitag., 05.06., von 8.30 bis 12.00 Uhr.

>> Newsarchiv

03.06.2009

   

Denk-Sport im 5. Jahrgang

Mathe-Olympiade und Sportturnier "llabreklöV verkehrt" (Völkerball rückwärts gelesen) an einem Tag. Diese Kombination gab es zum ersten Mal. Den Schülerinnen und Schülern machte es viel Spaß. 

Bei der Matheolympiade musste jeweils eine Kerngruppe gemeinsam Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades lösen - das eine Team die etwas leichteren, das andere die anspruchsvolleren. Jeder konnte sich für seine Gruppe einbringen.

"llabreklöV verkehrt" wurde in Turnierform (jede Kerngruppe gegen jede andere) gespielt, und so war in der Sporthalle C mächtig was los. 

Gewonnen hat übrigens beide Wettbewerbe die Kerngruppe 5/3.

>>> Bilder

>> Newsarchiv

02.06.2009

   

Vollkommen anders ...

... wird das A-Haus nach der Sanierung wirken. Der vormals graue Beton wird zur Zeit mit einem hellgelben Anstrich versehen, Reliefs werden farblich betont. Der Umbau macht große Fortschritte. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 6 und 7 des nächsten Schuljahres dürfen sich auf einen komplett sanierten, schönen Gebäudetrakt freuen.

>>> Bilder

>> Newsarchiv

01.06.2009

   

Jahrbuch erschienen

Nach mehrjähriger Pause ist zum Ende des Schuljahres wieder ein Jahrbuch erhältlich. Für 3,50 € gibt dieses einen bunten Überblick über das Schulgeschehen im Verlaufe des Schuljahres. Natürlich durften Kerngruppenfotos nicht fehlen.