Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule Wolfsburg
Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

>>

Termine <<
Startseite/Neuigkeiten
Allgemeine Infos
Gebäude
Schulprogramm
Wer ist wer?
5.-10. Jahrgang
Oberstufe
Ganztagsbereich
Arbeitsgemeinschaften
Beratungslehrer
Unesco-Projekt-
Schule
Bilder
Förderverein
Ehemalige
Archiv
Speiseplan Mensa      
Impressum/ Kontakt


Schul-Shirts

 

 

21.12.2007   

Viele Ehemalige auf Pille-Party 

Ein Wiedersehen gab es mit und für viele Ehemalige auf der traditionellen Weihnachtsfeier in der Studienzone. Zum 17. Mal (Zahl geschätzt von Birger Sechtig) gab es ein musisch-kulturelles, nicht immer ernst gemeintes, aber auf jeden Fall sehens- und hörenswertes Stelldichein. 

>> Bilder

 

21.12.2007   

"Alle Jahre wieder ... " zum letzten Mal?

"Am kommenden Freitag, dem letzten Schultag, werde ich zum letzten und damit 18. Mal - jedenfalls als aktive Lehrkraft - mein "Weihnachtsorchester" aktivieren; wir spielen von 7.30 - 8.00 Uhr im Eingangsbereich fröhlich fröhliche Weihachtslieder.
Die Zusammensetzung ist wie immer: Bläser von St. Adrian (Harald Zängerling und ich spielen dort seit fast 20 Jahren zusammen) und aktive Musikanten der IGS.

Ich würde mich freuen, wenn Du Zeit hättest für ein Foto und ein paar Worte für die HP."

Diese Mail schrieb Kati Petersen-Rauhaus der HP-Redaktion. Was gibt es zu ergänzen?

Ein großes Dankeschön!

Liebe Kati, selbstverständlich!

>> Bilder

 

21.12.2007   

Rekordverdächtiges Weihnachtsfrühstück im 5. Jahrgang

Kaum den Augen und den Ohren war am letzten Schultag vor den Ferien im Jahrgangsflur des fünften Jahrgangs: In aller Ruhe saßen dort ca. 170 Schülerinnen und Schüler bei Kerzenlicht, mümmelten Brötchen, Gemüse und Obst und ließen es sich und den Lehrkräften einfach gut gehen. Eine tolle Aktion!

>> Bilder

 

21.12.2007   

Ausstellungseröffnung des 6. Jahrgangs im Kunstmuseum

In Kooperation der HNG und des Kunstmuseums Wolfsburg fanden im Dezember die Kunsttage des 6. Jahrgangs zur Ausstellung " Japan und der Westen" statt. Beteiligte Fachbereiche waren der Bereich Musisch-Kulturelle Bildung und der Bereich Ganztagsschule. Vorbereitet und durchgeführt wurde das Projekt von den Teams des Faches Kunst und des 6. Jahrgangs der HNG und dem Team Visuelle Bildung des Kunstmuseums.

>> Bilder

 

21.12.2007   

HNG gewinnt Schach-Turnier 

Schüler (Wo sind die Mädchen?) der Schach-AG von Andreas Brathuhn gewannen am Donnerstag ein Turnier gegen das Gymnasium Fallersleben und das Gymnasium in Helmstedt. Den vierten Platz belegte die zweite mannschaft der HNG.

>> Die Mannschaften

 

19.12.2007   

HNG blickt über den Zaun - Mitgliedschaft im Schulverbund

Ende November fand die Konstituierung des 7. Arbeitskreises des Schulverbundes "Blick über den Zaun" statt. Mit von der Partie war unsere Schule.

In dem Netzwerk sind 63 Schulen aller Schularten in staatlicher wie in freier Trägerschaft zusammengeschlossen. Was sie eint, sind gemeinsame - durch die Tradition der Reformpädagogik geprägte - Grundüberzeugungen. Es finden gegenseitige Besuche statt. Aus der Reflektion  dieser Besuche, von gelungenen (und fehlgeschlagenen) Schulentwicklungsprozessen wurden in diesem Schulverbund Standarts einer "guten Schule" entwickelt, an den die schulische Arbeit überprüft wird.

>> mehr

>> Mitgliedsschulen im 7. Arbeitskreis

 

17.12.2007   

Sporttag im 10. Jahrgang

Auf zwei Sporthallen verteilten sich die Wettkämpfe am Sporttag des 10. Jahrgangs. Während in der Sporthalle C auf zwei Feldern Volleyball gespielt wurde, wurde in der Ballsporthalle in Mörse gekickt. Gewonnen hat in beiden Disziplinen die Kerngruppe 10/4.

>> Bilder

Newsarchiv

16.12.2007   

Zweijähriges Comenius-Projekt „The Sounds of Europe“

Seit Oktober 2007 nimmt die Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule an einer zweijährigen Comenius-Schulpartnerschaft gemeinsam mit fünf weiteren Schulen Europas teil. Initiiert wurde dieses Vorhaben durch die Anfrage einer polnischen Schule aus Bielsko-Biala, die noch eine Schule aus ihrer Partnerstadt Wolfsburg suchte. Wir haben uns daraufhin beworben und von der Nationalen Agentur für EU-Programme im Schulbereich die Zusage und Bewilligung über einen EU-Zuschuss erhalten.

>> mehr

Newsarchiv

13.12.2007   

Zeitungsspende für den Schülertreff

Zunächst ein Jahr lang können Schülerinnen und Schüler im Schülertreff Haus C eine Tageszeitung lesen. Eine Spende macht es möglich. Wir sagen "Dankeschön".

 

Newsarchiv

12.12.2007   

Standing Ovation für GospelkIGS

Grandios war (wieder einmal) der Auftritt der GospelkIGS in der Pauluskirche. In der rappelvollen Kirche dauerte es nicht lange bis der Funken auf das Publikum übergesprungen war, denn die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs machten ihre Sache unter der Leitung von Wolfgang Grotjan prima. Von Jahr zu Jahr wurde auch die Inszenierung verbessert. So war es eine schöne Idee, alle Schülerinnen und Schüler namentlich zu erwähnen. Wenn da die Eltern nicht stolz waren- zu Recht!

>> Bilder

Newsarchiv

07.12.2007   

Oldtimerbus mit Busbegleitern

Einen würdigen und aufsehenerregenden Abschluss hatte heute der erste Durchlauf des Projektes "Ausbildung von Busbegleitern" im 8. Jahrgang. 17 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs wurden zum Abschluss eines Lehrganges nach ihrer Ankunft im alten Bus an der HNG als Busbegleiter zertifiziert und können - mit einem Ausweis der WVG versehen - zukünftig in Linienbussen in schwierigen Situationen konstruktiv einschreiten.

Newsarchiv

05.12.2007   

Siebter Jahrgang ging nach Eis laufen baden

Einen tollen Tag verlebten die Schülerinnen und Schüler des siebten Jahrgangs. Sie nahmen teil an der Aktion "Eis und heiß" der Stadtwerke und konnten sich für einen Tag lang auf dem Eis der Wolfsburg Arena und im Badeland austoben. Die Bedingungen waren ideal und so waren alle Teilnehmer begeistert.

>> Bilder

 

Newsarchiv

03.12.2007   

Eltern fragen "Experten" zum Thema Berufswahl

Im Rahmen der Berufsinformationswoche der HNG konnten Eltern Experten zu den Themen Ausbildungsmarkt in Wolfsburg, Bewerbung, Berufsfachschulen und schulischen Abschlüsse an Berufsbildenden Schulen befragen.
Vertreter waren von Expertenseite die BBS II (Herr Rathke), VW (Frau Funke und Herr Bachmann), Bundesagentur für Arbeit  (Herr Lentz)  und Jobwerk vertreten von Frau Nientit-Wunsch – Moderator war Herr Hans-Jörg Sendel, Fachbereichsleiter für Arbeit/Wirtschaft an der HNG.
Die zeitweise sehr rege und kritische Befragung zeigte wie groß das Interesse, insbesondere von engagierter Elternseite zu den Themen war, so dass viele Informationslücken beseitigt werden konnten. Alle Experten betonten die besonders wichtige Rolle der Eltern bei der Berufsorientierung ihrer Kinder, umso mehr hat es verwundert, dass bei einer solchen Informationsveranstaltung im Verhältnis zur Schülerzahl des 9. Jahrganges nicht genügend Eltern anwesend waren. Ingesamt wurde die Veranstaltung, trotz der geringen Elternbeteiligung, als sehr informativ für die Eltern und sehr angenehm und anregend für die Experten empfunden.

Newsarchiv

02.12.2007   

Zu Besuch bei den New Yorker Phantoms

Zum Abschluss einer Unterrichtseinheit "Basketball" im Fach Sport besuchten Schülerinnen und Schüler der Kerngruppe 7/2 das Basketballspiel der 1. Bundesliga zwischen den New Yorker Phantom Braunschweig und den Giants Leverkusen in der Braunschweiger Volkswagenhalle. Es war schon beeindruckend, die Spieler ( der längste Braunschweiger misst 2,11 m) aus der Nähe zu sehen und zu verfolgen, mit welcher traumwandlerischen Sicherheit der Ball im Korb "versenkt" wird. Zumindest beim Einspielen, denn die Mannschaft aus der Löwenstadt verlor dank einer katastrophalen Trefferquote aus der Distanz das Spiel mit 70 : 75.