Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule

Integrierte Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe

>>

Termine <<
Startseite/Neuigkeiten
Allgemeine Infos
Gebäude
Schulprogramm
Wer ist wer?
5.-10. Jahrgang
Oberstufe
Ganztagsbereich
Arbeitsgemeinschaften
Beratungslehrer
Unesco-Projekt-
Schule
Bilder
Förderverein
Ehemalige
Archiv
Impressum/ Kontakt


Schul-Shirts

 

Newsarchiv

30.08.2007   

Neu bei uns ...

... ist Jasmin Krause (nicht). Sie ist schon lange bei uns, denn sie war  Schülerin an der HNG, bevor sie in Braunschweig Sport, Englisch und Mathematik studierte. Das Referendariat absolviert sie derzeit wiederum bei uns und wird zum 1.11. als "Volllehrkraft" das Kollegium verstärken.

Newsarchiv

30.08.2007   

Neu bei uns ...

... ist Sebastian Möhrig. So "richtig neu" ist er bei uns jedoch nicht, denn er absolvierte sein Referendariat an der HNG bevor er an einer Schule in Lehrte eine Planstelle bakam. Sebastian Möhrig ist neuer Jahrgangsleiter des 10. Jahrgangs und unterrichtet die Fächer Gesellschaftslehre, Geschichte und Deutsch.

Newsarchiv

30.08.2007   

Neu bei uns ...

... Reinhold Bödeker. Der Kollege war zuletzt in Bilbao und zuvor in Berlin tätig und wird an unserer Schule Naturwissenschaften, Englisch und Spanisch unterrichten.

Newsarchiv

29.08.2007   

Neu bei uns ...

... ist Sandra Meier. Ab 1.11. wird sie bei uns Gesellschaftslehre, Politik und Kunst unterrichten. Zur Zeit beendet sie ihr Referendariat am Gymnasium Kreuzheide.

Newsarchiv

29.08.2007   

Neu bei uns ...

... ist Dr. Doris Ohmstede. So mancher mag sie aus dem Phaeno kennen, denn dort arbeitete bislang die studierte Lebensmittelchemikerin. Doris Ohmstede wird die Fächer Naturwissenschaften, Chemie und Biologie unterrichten.

Newsarchiv

28.08..2007   

Neu bei uns ...

... ist Martina Rippert. Nach dem Studium in Osnabrück absolvierte sie ihr Referendariat am Studienseminar in Vechta und einer Schule in Holdorf. Die  Kollegin wird bei uns die Fächer Englisch und Mathematik unterrichten.

Newsarchiv

28.08..2007   

Neues Kollegiumsfoto

Selten gibt es die Gelegenheit, fast das gesamte Kollegium abzulichten. So wurde gleich die erste Dienstversammlung des Jahres genutzt.

Nicht auf dem Foto sind u.a. Karin Pilgrim und Mechthild Hartung, die am Ende des vergangenen Schuljahres in den Ruhestand gingen.

Hingegen gibt es mindestens acht neue Kollegen, die z.T. ihren Dienst aber erst zum 1.11. antreten können. 

>> Foto

Newsarchiv

28.08..2007   

Neu bei uns ...

... ist Pia Freitag. Die Diplom-Lehrerin für Musik und Deutsch, Musiktherapeutin und examinierte Altenpflegerin war zuletzt in einer Förderschule in Nordhausen und zuvor in einer Schule für Erziehungshilfe in Clausthal-Zellerfeld tätig.

Newsarchiv

28.08..2007   

Neues aus der Mensa

Kurz vor Fertigstellung sind die Modernisierungsarbeiten in unserer Mensa. Sie ist optisch deutlich aufgewertet. Leider trifft das neue Mobiliar nicht rechtzeitig ein. So muss zweimal geräumt werden.

Newsarchiv

27.08..2007   


Noch sind die Bänke leer

Kurz vor Unterrichtsbeginn.   Wie auch schon in der vergangenen Woche waren am heutigen Montag der eine oder andere Kollege in der Schule, um Vorbereitungen für das neue Schuljahr zu treffen. Die Schulleitung arbeitet auf Hochtouren am Stundenplan - ein komplizierteres Unterfangen - und der neue fünfte Jahrgang führte Planungsgespräche. Ab Dienstag 9.00 Uhr sind dann alle Lehrer in der Schule,  blicken zurück  auf  das vergangene Schuljahr und treffen Absprachen für das neue.

Der Unterricht beginnt am Donnerstag um 7.55 Uhr und endet mittags. Nachmittagsunterricht findet in der ersten Woche noch nicht statt. Die Mensa hat jedoch geöffnet. Die Einschulungsfeier für den neuen fünften Jahrgang beginnt am Freitag um 15.00 Uhr in der Turnhalle A.

Newsarchiv

21.08..2007   

Handwerker im Haus

Wer meint, während der Ferien herrsche vollkommene Ruhe in der Schule, der irrt. So wird zur Zeit die Mensa mit großem Aufwand modernisiert (Foto). Die Arbeiten an der Gymnastikhalle A, die schon vor den Sommerferien begannen, ruhen zur Zeit. Bei dieser Maßnahme ist der Abschluss nicht zum Schuljahrsanfang zu erwarten.