Termine
Speiseplan 
PauLi - die Pausenliga
Startseite/Neuigkeiten
Allgemeine Infos
Gebäude
Schulprogramm
Anmeldung
Wer ist wer?
5.-10. Jahrgang
Oberstufe
Ganztagsbereich
Arbeitsgemeinschaften
Beratungslehrer
Schulbibliothek
Bilder
Förderverein
Ehemalige
Archiv
Impressum/ Kontakt

 

PauLi - die Pausenliga

Ligaregeln

- In einer Mannschaft spielen  fünf Feldspieler und 1 Torwart.  Auswechselspieler sind zugelassen. Die Teams können vor jedem Spieltag neu zusammengesetzt werden.

- Die Mannschaften sind kerngruppenbezogen. Es dürfen sowohl Mädchen als auch Jungen in einer Mannschaft spielen. Von Mädchen erzielte Tore zählen doppelt.

- Die Kerngruppen haben sich selbst über ihren Spieltermin zu informieren. Es kann aus organisatorischen Gründen zur Verschiebung von Terminen kommen. Ist eine Kerngruppe verhindert (z.B. Exkursion), so ist die Ligaleitung mindestens 4 Tage vorher durch den Kerngruppensprecher oder den Kerngruppenlehrer schriftlich zu informieren. Die anstehenden Spielpaarungen werden in der Pausenhalle A per Aushang angekündigt.

Die Ligaleitung ist bemüht, die Spiele so anzusetzen, dass die Kerngruppen nach der Mittagspause noch Unterricht haben. Das kann jedoch nicht immer gelingen. Sollte für eine Kerngruppe der Nachmittagsunterricht ausfallen, findet das Spiel dennoch statt. 

Tritt eine Kerngruppe nicht an, wird das Spiel mit 0 : 5 Toren gewertet.

Spielregeln

- Die Spielzeit beträgt.  1 x 11 Minuten

- Die zuerst genannte Mannschaft  spielt von links nach rechts.

- Spielball ist ein "Futsal"-Ball

- "Grätsche" wird grundsätzlich abgepfiffen!

- Als Strafraum gilt die Neunmeter-Handball-Markierung

- Strafstoß erfolgt von der Siebenmeter-Markierung.

- Alle Freistöße sind indirekt.

- Es gilt die Torwart-Rückgaberegel.

- Es wird über eine Bande gespielt. An der Seite der Halleneingänge ist Seitenaus.

- Bei Punktegleichheit entscheidet über die Platzierung die Tordifferenz. Bei gleicher Differenz die Anzahl der geschossenen Tore. Bei gleicher Anzahl der direkte Vergleich. Ist dieser unentschieden, entscheidet das Los. Bei den Plätzen 1,2 und 3 findet statt der Losentscheidung ein Entscheidungsspiel statt.

- Abstoß über die Mittellinie ist erlaubt.

- Im Übrigen gelten die Hallenfußballregeln des DFB.